Skip to content

Eva Longoria: Mit ihrem Development-Exercise macht Abnehmen Spaß

“Determined Housewives”-Star Eva Longoria beweist: Leaping-Health ist das perfekte Development-Exercise für Sportmuffel! Hier kommen drei tolle Health-Trampoline zum Shoppen.

For bestimmte Hyperlinks in diesem Artikel erhält BUNTE.de eine Provision vom Händler. Alle vermittlungsrelevanten Hyperlinks sind mit einem
icons gekennzeichnet. Extra

Eva Longoria (47) ist für ihren trainierten Körper bekannt. Doch we glaubt, dass sich die schöne Schauspielerin ausschließlich mit eintönigen Exercises im Fitnessstudio match hält, der ella irrt. Denn wie wir schon des Öfteren auf ihrem Instagram-Kanal beobachten konnten, ist die 47-Jährige ein großer Leaping-Health-Fan. Das ist nämlich nicht nur eine tolle Aktivität für Kinder, sondern auch einer der angesagtesten Health-Traits der vergangenen Jahre.

Kein Wunder, discover wir! Denn Trampolinspringen macht nicht nur großen Spaß, sondern ist auch ein echter Kalorienkiller und somit perfekt für alle Sportmuffel, die 2023 so richtig durchstarten wollen. Was hinter dem Development konkret steckt und wie auch du mit Leaping-Health beginnst, erfährst du hier.

Health-Development à la Eva Longoria: 3 Trampoline zum Nachshoppen

  1. Good Health trampolin von Sportstech –ab 127,49 Euro at amazon.de
  2. Health trampolin by SportPlus –ab 119,99 Euro at amazon.de
  3. Kinetic Sports activities Health trampolin –ab 47,99 Euro at otto.de

Die 3 finest Trampoline 2023 by Amazon & Otto

BUNTE.de-Redaktionsliebling: Das Good Fitnesstrampolin von Sportstech

DasSmart Fitnesstrampolin von Sportstech ist quasi der “Ferrari” unter den Health-Trampolinen. Es lässt sich leicht zusammenfalten und kommt mit einem Stepboard, einer 8-fach höhenverstellbaren Stange und drei Übungsvideos für mehr Inspiration beim Coaching. Außerdem punktet das Gerät mit einer besonders stabilen Konstruktion und einer hervorragenden Standfestigkeit.

Amazon Bestseller: Health trampolin by SportPlus

Amazon-Kund*innen lieben das Fitnesstrampolin von SportsPlus. Das beweist ein Blick auf die über 4900 positiven Bewertungen.

“Ich besitze dieses Trampolin nun seit 3 ​​Monaten und es wird täglich besprungen. Ich bin complete zufrieden mit dem Trampolin, es macht großen Spaß”, schwärmt eine Kundin.

Es kann mit einem Gewicht von bis zu 100 kg belastet werden und bietet neben einer 5-fach höhenverstellbaren Stange eine besonders große Sprungfläche. Preferrred, um sich richtig auszutoben! Einen kleinen Minuspunkt gibt es dennoch: Das Trampolin ist leider nicht faltbar.

Health trampoline by SportPlus

Preis-Leistungstipp: Kinetic Sports activities Health trampolin

Das Fitnesstrampolin von Kinetic Sports activities ist superb für Anfänger, die noch nicht genau wissen, ob der Leaping-Sport das Richtige für sie ist. Denn mit einem Preis von etwa 47,99 Euro ist dieses Trampolin zwar eines der günstigsten auf dem Markt, aber ohne dafür an Qualität einzubüßen. Das Trampolin bietet ebenfalls einen höhenverstellbaren Griff, ist mit einem Gewicht von bis zu 120 kg belastbar und soll laut Herstellerangaben dank Gummiseil-Federsystem besonders geräuscharm sein.

Kinetic Sports activities Health trampoline

Development-Sport with Spaßfaktor: So funktioniert Leaping-Health

Nicht nur Eva Longoria hält sich mit Hüpfen match. Auch andere Hollywood-Stars wie etwa Supermodel Cindy Crawford (56) schwören auf das spaßige Exercise mit dem Trampolin. Doch wie genau trainiert man eigentlich mit dem Development-Instrument?

Das Coaching mit dem Trampolin ist tatsächlich sehr einfach: Bei Leaping-Health springst du nämlich möglichst kraftvoll auf einem kleinen Trampolin. Anders als bei herkömmlichen Trampolinen ist an den Fitnessgeräten ein Stab vorne befestigt, an dem du dich während des Trainings festhalten kannst.

Bei Youtube & Co. gibt es zahlreiche Exercise-Movies, die dir den Einstieg in den Sport vereinfachen. Die Health-Youtuberin @jumpingfitnessmitchristina9285 etwa bietet auf ihrem Kanal zahlreiche Leaping-Health-Movies mit abwechslungsreichen Übungen an. Oft bestehen diese aus einem Wechsel zwischen schnellen und langsamen Sprüngen. Auch Choreografien aus dem klassischen Cardio-Exercise lassen sich leicht auf dem Health-Trampolin umsetzen. So wird das Hüpfen definitive nicht langweilig!

Das Besondere am Leaping-Health ist, dass es sowohl ein Indoor- als auch Outside-Sport ist. Die meisten Health-Trampoline sind nämlich für drinnen und draußen geeignet, leicht transportierbar und lassen sich oft genauso einfach verstauen.

Wie Eva Longoria & Co.: Hüpf dich schlank mit Leaping-Health

Leaping-Health ist ein Ganzkörpertraining, mit dem man angeblich über 400 Muskeln beanspruchen soll. Dabei trainiert man auf dem Trampolin nicht nur seine Ausdauer und seine Muskelkraft, sondern verbessert gleichzeitig auch Koordination und Gleichgewicht. Egal ob Bauch, Beine, Po, Arme oder auch die gesamte Rumpfmuskulatur – mit unterschiedlichen Übungen kannst du auf dem Trampolin deinen gesamten Körper trainieren.

Besonders empfehlenswert ist der Hüpfsport für Menschen mit Gelenk-oder Knieproblemen. Denn anders als beispielsweise Joggen ist das Leaping-Health durch die Abfederung des Trampolins besonders gelenkschonend und stärkt die Kniemuskulatur sowie die Beweglichkeit der Gelenke.

Kann man mit Leaping-Health abnehmen?

Leaping-Health is definitiv ein Sport, mit dem man abnehmen kann. Wie viele Kalorien man genau verbrennt, hängt natürlich von vielen verschiedenen Faktoren wie etwa der Intensität des Trainings oder des eigenen Körpergewichts zusammen. Schätzungen zufolge soll man aber mit dem spaßigen Exercise zwischen 250 und 800 Kalorien professional Stunde verbrennen können.

Laut einer Studie des “Worldwide Journal of Sport Science” soll sich Leaping-Health sogar besser zum Abnehmen eignen als Joggen. Das Trampolinhüpfen soll nämlich die Sauerstoffaufnahme und die Fettverbrennung des Körpers besser ankurbeln als das Laufen. Na dann: Let’s soar!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *