Skip to content

So funktioniert Ernährung nach den 5 Parts

Anders als bei uns gibt es in der chinesischen Medizin bekanntlich fünf verschiedene Elemente. Eine Expertin erklärt, wie sie die Ernährung beeinflussen.

Feuer, Wasser, Erde und Luft – das sind die vier Elemente, die den meisten Leuten in der westlichen Welt bekannt sind. In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) sieht das jedoch anders aus: «Die fünf Elemente in der TCM sind Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser», erklärt Irene Elmer (46), Vorstandsmitglied des TCM Fachverband Schweiz.

Laut der Expertin werden in der TCM jedoch die Begriffe Funktionskreis oder Wandlungsphase gegenüber dem Wort Aspect bevorzugt. «Diese Begriffe sind etwas umfassender und beinhalten den dynamischen Faktor der Elemente. Die Elemente werden in der TCM nämlich nicht als etwas Statisches verstanden, sondern sind in stetigem Wandel und unterliegen konstanten Veränderungen», so Elmer.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *